regionale Kleinanzeigen:

Wissen ist das neue Geld:Event mit Robert Kiyosaki
Baby Butt - das Beste für Ihr Baby

Wissen ist das neue Geld:Event mit Robert Kiyosaki

Eingetragen am: 24.05.2010 - 19:42:10
(Bisher 675 mal gelesen)

Das sagt man den Deutschen nach: Sie sind ein Volk der Sparer. Seine Kredite zahlt er schnellstmöglich ab, der Bundesbürger legt sein Geld in Immobilien oder Aktien an und bindet damit sein Kapital. Genau der falsche Weg, behauptet Finanzexperte Robert Kiyosaki.
Der Autor der „Rich Dad – Poor Dad“ – Reihe führt die schlechte wirtschaftliche Situation auf falsches Verhalten der Zentralbanken zurück. Diese drucken Geld, in der Hoffnung insolvente Staaten und Firmen zu retten und destabilisieren damit unsere Finanzmärkte. Inflation droht. Das Bedürfnis nach Sicherheit ist es, das den Privatanleger in der Finanzkrise antreibt. Doch gebundenes Kapital: Aktienpakete und abbezahlte Immobilien bringen keine finanzielle Freiheit.
Unsere starren Denkprozesse um Geldanlage und Finanzsystem möchte der Amerikaner japanischer Herkunft aufbrechen. Er verbreitet keine pauschalen Ratschläge. Vielmehr gibt seine „finanzielle Ausbildung“ jedem eine veränderte Sichtweise auf kapitale Zusammenhänge. Er vermittelt Strategien, den guten Finanzberater zu erkennen und damit Geld gewinnbringend anzulegen. Individuelle Voraussetzungen wie persönliche Risikofreudigkeit und Startkapital berücksichtigt der Geschäftsmann dabei.
Während der Finanzexperte Konsumkredite für Autos oder Multimediaprodukte strikt ablehnt, befürwortet der „gute Schulden“. Mit dem Geld der Banken, könne man beispielsweise eine Immobilie kaufen, vermieten und somit einen Überschuss erwirtschaften. Ohne dafür zu arbeiten. Passives Einkommen ist Kiyosakis Weg aus dem „Hamsterrad“.
Ziel von Kiyosakis Aufklärungsarbeit ist es, den Kreislauf aus Angestelltendasein, Steuern zahlen und Wertminderung des Ersparten zu durchbrechen. Geld, das sich irgendwann einmal von selbst vermehrt und damit Arbeit zum Selbstzweck macht, ist es nicht das, was wir uns alle wünschen? So bietet er in mittlerweile 19 Büchern die Grundlage für seine „finanzielle Ausbildung“. Mehr als 26 Millionen Leser hat der Wahlamerikaner bereits überzeugt. Seminare, DVDs und seine Cashflow-Spiele können Erfahrungswerte nur bedingt ersetzen. Denn finanzielle Bildung lernt man nicht in der Schule.

Im Rahmen seiner Europatour ist Kiyosaki von 11. bis 13. Juni in London zu sehen. Mehr Informationen gibt es unter www.richdadevents.com/london


Sie möchten mehr über Robert Kiyosaki erfahren? Für ein Interview, eine Rezension oder Beitrag von und mit ihm, kontaktieren Sie mich:

Heiko Lube
Maybachstr.11
71691 Freiberg
07141 790005
Heiko.Lube@cnd-schug.de

0 Fragen ? und Antworten:


Sicherheitscode (nur für Gäste / Mitglied werden?) :
1
Bitte übertragen Sie die Zeichen der Grafik in das Feld rechts davon.
(Achtung öffentliche Frage für jeden einsehbar!
Möglichst keine Kontaktdaten und Emailadressen angeben!)

beigefügte Datei: Wissen ist das neue Geld:Event mit Robert Kiyosaki-robertkim.jpg robertkim.jpg (11 KB, 0 downloads)
Bewerte diese Anzeige:
Bewertung: 0
0/5 basierend auf 0 Stimmen
E-Mail:
Senden von
zu der Email Adresse
Kurzbeschreibung: Warum Sparer die Verlierer der Krise sind und wie die Deutschen aus der Finanzkrise kommen, erfahren Sie bei dieser Veranstaltung


Kleinanzeige von heikolube
70197 Stuttgart (BWq)


Kontakt Info


ähnliche Anzeigen wie
"Wissen ist das neue Geld:Event mit Robert Kiyosaki"
Mit dem eigenen Wissen Geld verdienen !
Wissen sie wie sie zusätzlich geld verdienen
Alleinunterhalter - DJ - Event
Event- und Mietkoch Stuttgart
BigMan's Pferdetransporte & Kutschfahrten & Event'

RSS FEED

Kontakt Admin Site Map Impressum / Datenschutz
EdeV-Kleinanzeigen die leistungsfähige Kleinanzeigenmarkt Software